• Unser Team 2019

  • Moderne Technik

    Moderne Technik unterstützt unsere Lobpreiskonzerte

  • Meditative Stimmung

    Komm auch du vorbei und erlebe die Athmosphäre!

Herzlich willkommen –
ein Ort, um die Seele baumeln zu lassen

Das Musikprojekt „Rhythm of Glory“, das Pfarrer Gerhard und Peter List ins Leben gerufen haben, gibt es jetzt schon über 10 Jahre. Es zeigt ein ganz anderes Bild von Kirche als man es gewohnt ist – Modernes zeitgemäßes christliches Liedgut (u.a. Michael W. Smith, Albert Frey) dazu Kerzen-, Licht- und Stimmungseffekte, meditative Texte, Videos & Fotoanimationen auf Großleinwand, …) gespielt von einer Band mit kleinem Chor.

Licht

Unsere Lobpreis-Konzerte werden durch Kerzen-, Licht- und Stimmungseffekte zu einem unvergesslichen Abend.

Video

Unsere Lobpreis-Konzerte werden durch Videos & Fotoanimationen auf Großleinwand, … zu einem unvergesslichen Abend.

Texte

Unsere Lobpreis-Konzerte werden durch meditative Texte zwischen den Lied-Blöcken zu einem unvergesslichen Abend.

Mit unserem Newsletter immer informiert sein

6 + 2 = ?

Über Rhythm of Glory

Das Musikprojekt „Rhythm of Glory“, das Pfarrer Gerhard und Peter List ins Leben gerufen haben, gibt es jetzt schon über 10 Jahre. Wir spielen moderne christliche Lieder (u.a. Michael W. Smith, Albert Frey, Eigenkompositionen), dazu Kerzen-, Licht- und Stimmungseffekte, meditative Texte, Videos & Fotoanimationen auf Großleinwand, …)

© 2008 – 2020 | Rhythm of Glory – Lobpreiskonzerte in der Erzdiözese Wien